Küttner Blog

Neues im Arbeitsrecht 2024 – Ausblick für die HR-Praxis

update
Auch 2024 bringt zahlreiche Veränderungen im Arbeitsrecht mit sich. Neben einer kurzen Zusammenfassung einiger wesentlicher Veränderungen zum Jahresbeginn, wollen wir auch einen Ausblick auf mögliche Neuerungen im laufenden Jahr wagen. Hier stehen auf europäischer und nationaler Ebene durchaus wichtige Änderungen bevor. I. Erhöh...
Weiterlesen
  1038 Aufrufe

Workation und Sabbatical – Werbung neuer und Bindung bewährter Fachkräfte

van
Der Kampf um Fachkräfte ist groß. Selten war der Markt so arbeitnehmerfreundlich wie heute. Gleichzeitig befinden wir uns weiterhin in einer Rezession. Während es essentiell ist, auf ein bestens ausgebildetes Team zurückgreifen zu können, müssen Unternehmen in der Lage sein, auch kurzfristig auf die wirtschaftliche Lage reagiere...
Weiterlesen
  582 Aufrufe

Betriebliche Altersversorgung: Die unterschätzte Waffe gegen den Fachkräftemangel

sparschwein
Der zunehmende Fachkräftemangel spiegelt sich in der Personalarbeit in zwei Facetten: Einerseits gilt es, die besten Köpfe für ein Unternehmen im Bewerbungsprozess zu begeistern. Hiermit ist es aber nicht getan, denn andererseits müssen die gewonnen Expertinnen und Experten auch langfristig im Unternehmen gehalten werden. Der Begriff des ...
Weiterlesen
  650 Aufrufe

Arbeiten mit dem Algorithmus – ChatGPT & Co. im Arbeitsleben

robot
Vom „Produktivitätsschub“ bis zum Wegfall ganzer Branchen – die Berichterstattung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im Arbeitsleben wirft spätestens seit ChatGPT mit Superlativen nur so um sich. Zuletzt verkündete auch Bundesarbeitsminister Hubertus Heil , dass es spätestens 2035 keinen Arbeitsplatz me...
Weiterlesen
  1322 Aufrufe

Gestärkte Verteidigungsmöglichkeiten für Unternehmen im Kündigungsschutzprozess

jobs
Regelmäßig erheben Beschäftigte Kündigungsschutzklage, sobald sie eine Kündigung erhalten haben. Sofern Unternehmen nach einem Rechtsstreit, der sich teils über viele Monat erstreckt, das Verfahren verlieren, weil sich die Kündigung als rechtswidrig erweist, müssen sie die ausstehende Vergütung samt Verzugszinsen ...
Weiterlesen
  2020 Aufrufe

AGG-Hopping – Für Bewerbende top, für die Arbeitgeberseite ein Flop?!

aag-hopping
Ein Blick auf die aktuellen Entscheidungen der obersten Gerichte in Deutschland zeigt, dass das Thema AGG-Hopping nach wie vor nicht an Aktualität und Brisanz verloren hat und sogar strafrechtlich relevant sein kann. Im März 2022 befasste sich das oberste deutsche Arbeitsgericht erneut mit einem Fall zum AGG-Hopping (BAG, Urteil vom 31. März 2...
Weiterlesen
  3270 Aufrufe

Internal Investigations – und ihre Grenzen

internal-investigation
Internal Investigations – dieser Begriff ist längst auch in Deutschland geläufig. Was nach true crime und Geheimoperationen klingt, ist zunächst einmal nichts anderes als die Durchführung einer internen Untersuchung innerhalb eines Betriebs auf Betreiben der Unternehmensführung zur Aufklärung von unternehmensbezogenen Rech...
Weiterlesen
  2364 Aufrufe

Betriebsratsvergütung – wie geht’s richtig?

br-verguetung
Eine allgemeingültige Antwort auf diese Frage zu geben, ist schwierig. Die betriebliche Praxis ist – wie so oft – auch beim Thema Betriebsratsvergütung gespickt mit Einzelfällen und Sonderkonstellationen, die stets eine individuelle Betrachtung erfordern. Ein Grundsatz gilt allerdings auch hier ganz unabhängig vom Einzelfall: ...
Weiterlesen
  2284 Aufrufe

Der „gelbe Schein“ geht in den Ruhestand: Was Unternehmen mit der Einführung der elektronischen AU-Bescheinigung ab dem 1. Januar 2023 beachten müssen.

krankschreibung
Die Digitalisierung des Gesundheitssektors schreitet voran und entfaltet mit der Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) ab dem 1. Januar 2023 auch zahlreiche arbeitsrechtliche Implikationen, die Unternehmen nach dem Weihnachtsfest auf dem Zettel haben müssen. Nach einem mehrfach verzögerten Start soll nun zum...
Weiterlesen
  4498 Aufrufe

I want to ride my bicycle: Der TV-Fahrradleasing auf dem Prüfstand

dienstrad
Der Trend des Dienstfahrrades ist mittlerweile auch im kommunalen öffentlichen Dienst angekommen. Auch hier wurde nun erkannt: Dieses Angebot steigert nicht nur die Attraktivität von Arbeitgeber*innen, sondern fördert auch die Gesundheit der Mitarbeitenden und beeinflusst die Ökologie positiv. Geschrieben von Dr. Herbert Hertzfeld (Expert...
Weiterlesen
  2632 Aufrufe

Sieben auf einen Streich – Küttner-Partner gehören nach Best Lawyers/Handelsblatt erneut zu renommiertesten Rechtsberatern in Deutschland

Auch in diesem Jahr hat der US-Verlag Best Lawyers wieder exklusiv für das Handelsblatt die renommiertesten Rechtsberater in Deutschland ermittelt, darunter im Bereich Arbeitsrecht. Grundlage ist ein umfangreiches „Peer-to-Peer"-Verfahren, bei dem ausschließlich Anwälte nach der Reputation ihrer Konkurrenten befragt werden. Insbesondere geht es darum, welche...
Weiterlesen
  4981 Aufrufe

#wiwo Küttner-Anwälte unter den besten Arbeitsrechtlern in Deutschland

Unsere Kollegen Dr. Tim Wißmann LL.M. und Thomas Niklas gehören nach einer aktuellen Erhebung der WirtschaftsWoche (Ausgabe 23 v. 31.5.2019, S. 94 f.) erneut zu den besten Arbeitsrechtlern in Deutschland. Für die Rankings der besten Gesellschafts- und Arbeitsrechtler befragte das Handelsblatt Research Institute mehr als 4.000 Juristen in 245 Kanzleien. Diese...
Weiterlesen
  4640 Aufrufe

Komplett überarbeitet: Neuer Praxisratgeber für Umstrukturierungen

Küttner-Partner Thomas Niklas hat als Co-Autor des neu erschienenen Handbuches „Arbeitsrecht in der Umstrukturierung. Strategie, Praxis, Vertragsgestaltung" (Verlag C.F. Müller, 4. Auflage 2017) ( Zur Seite ) einen umfangreichen Teil über die „Umstrukturierung öffentlicher Unternehmen" beigetragen. Zusammen mit vier Autoren aus verschiedenen Kanzleien, alle ...
Weiterlesen
  4175 Aufrufe

Handelsblatt/Best Lawyers: Deutschlands beste Anwälte 2017 – Küttner-Partner ausgezeichnet

Gleich mehrere Küttner-Partner gehören zu „Deutschlands besten Anwälten 2017" im Arbeitsrecht. Das ergab eine jährliche Umfrage von Best Lawyers, die das Handelsblatt in seiner Ausgabe vom 23. Juni 2017 und online veröffentlicht hat. Befragt wurden deutsche Wirtschaftsanwälte nach ihren persönlichen Kollegenempfehlungen in zahlreichen Rechtsgebieten, darunte...
Weiterlesen
  3081 Aufrufe

Mehr Datenschutz in Unternehmen – sind Sie vorbereitet?

Beim Datenschutz geht es um Personendaten – unter anderem die Ihrer Mitarbeiter. Mit der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) und dem deutschen Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU (DSAnpUG-EU) regeln EU und Bundesregierung den Schutz personenbezogener Daten in Unternehmen neu und stellen zum Teil deutlich höhere Anforderung...
Weiterlesen
  5246 Aufrufe

Personalbuch 2017 erschienen – der „Küttner“ wird 24

„Der ‚Küttner' ist ein einzigartiges Standardwerk, das uneingeschränkt zu empfehlen ist." – „DAS Buch für Personaler." Solch einhelliges Praktiker-Lob aus Personalabteilungen wie auch von Steuerberatern, Rechtsanwälten, Richtern und Betriebsräten dürfte auch die neue Auflage (Verlag C.H.Beck, 24. Auflage 2017 ) dieses arbeitsrechtlichen Klassikers erhalten. ...
Weiterlesen
  4758 Aufrufe

Computerrecht auf dem neuesten Stand

Küttner-Anwalt und IT-Experte Thomas Faas hat in dem jetzt neu erschienenen Loseblattwerk „Computerrechtshandbuch. Informationstechnologie in der Rechts- und Wirtschaftspraxis" (Verlag C.H.Beck, 33. Auflage 2017 ) erstmals das gesamte Individualarbeitsrecht in seinen vielfältigen Bezügen zur Informationstechnologie dargestellt. In seiner kompletten Neubearbe...
Weiterlesen
  3192 Aufrufe

Top-Kanzlei Arbeitsrecht 2017“: Küttner von Wirtschaftswoche ausgezeichnet

Küttner ist eine der besten deutschen Kanzleien im Arbeitsrecht. Das ergab eine Auswahlumfrage des Magazins Wirtschaftswoche mit dem Handelsblatt Research Institute bei führenden Arbeitsrechtsexperten. Das Ranking ist in der Ausgabe 7/2017 vom 10.2.2017 auf den Seiten 76/77 veröffentlicht. Namentlich hervorgehoben wurden aus insgesamt 27 Kanzleien 45 Arbeits...
Weiterlesen
Markiert in:
  3251 Aufrufe

Kompakter Überblick zur AÜG-Reform

Deutlich vor Inkrafttreten zum 1. April zeigt das neu erschienene Handbuch „Arbeitnehmerüberlassung und Werkverträge" bereits die Auswirkungen der gesetzlichen Neuregelung auf die Praxis auf. Zu dem 14-köpfigen, hochkarätigen Autorenteam aus Wissenschaft und Anwaltschaft gehören auch Küttner-Partner Tim Wißmann und Associate Daniel Krämer. In ihrem Beitrag b...
Weiterlesen
  4743 Aufrufe

Neue Hürde bei der Kündigung von Schwerbehinderten

Seit Ende 2016 stellt der Gesetzgeber an eine beabsichtigte Kündigung von Schwerbehinderten zusätzliche formale Anforderungen ( § 95 Absatz 2 SGB IX ). Ohne deren Beachtung ist ab sofort jede derartige Kündigung automatisch unwirksam. Schon bislang müssen bei jeder Kündigung eines Arbeitsverhältnisses mit einem Schwerbehinderten das Integrationsamt zustimmen...
Weiterlesen
  3876 Aufrufe
  • T +49 221 22286 - 0
  • F +49 221 22286 - 400
  • Richmodstraße 8, 50667 Köln
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© by Küttner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB